Projekte (Auszug)

  • Zentralisierte Lösung für POS-Terminals
    Auslagerung von Software-Bestandteilen eines Kreditkartenterminals auf einen externen Server zur zentralen Kontrolle und Steuerung der Systeme im Feld.
    • Begleitung PADSS-Zertifizierung:
      Analyse des Datenverkehrs, der Datenbanken und Core-Dumps auf sicherheitsrelevante Daten
    • Data-Flow-Analyse und Performance-Optimierung
    • Restrukturierung vorhandener Sourcen
    • Implementierung Watchdog-Software zur Überwachung systemrelevanter Dienste
    Betriebssystem: embedded Linux (Wind River) / Linux / Windows
  • Next Generation Network
    Weiterentwicklung einer NGN-Plattform im IMS-Umfeld für einen großen Telekommunikations-Anbieter.
    Betriebssystem: Linux / Unix / AIX
  • Android PBX Client
    Architektur und Entwicklung: Userinterface zur Steuerung von Telefonanlagenfunktionen inkl. Calling-Card-Funktionalität (Call-Through / Call-Back)
    Betriebssystem: Android
  • FIAS Server
    Architektur und Entwicklung: FIAS Schnittstelle für eine VOIP-Telefonanlage zur Anbindung eines Property Management Systems (PMS) für Hotels.
    Gebührenabrechnung, Weckruf, Übermittlung Zimmerstatus (Houskeeping)
    Betriebssystem: Linux
  • Intercom System (SIP)
    Architektur und Entwicklung eines Durchsagesystems auf Basis von SIP zur Anbindung von ELA-Systemen an VoIP-TK-Anlagen.
    Betriebssystem: Linux
  • Voice over IP System
    Architektur und Entwicklung eines auf Linux basierenden Telefonie-Gateways, sowie der Windows-Client-Software. Basis ist das eigenentwickelte Protokoll LTP (Lean-Telephone-Protocol) zur Übertragung der Verbindungsauf- & abbaudaten, sowie der Sprachdaten. Die Anlage wurde später von mir durch einen eigenen SIP- und RTP-Protokollstack erweitert.
    Betriebssystem: Linux / Windows
  • Managementtool zur Konfiguration von Hardware-Komponenten
    Neuentwicklung einer Konfigurationssoftware zur Gruppen-Konfiguration von Netzwerkswitchen.
    Besonderheit: Steuerung des vorhandenen webseitenbasierenden Managements über eine MFC basierende Anwendungssoftware in Kombination mit der Erkennung der Komponenten über UDAP.
    Betriebssystem: Windows
  • DNS-Server für PPP-Einwahlsystem
    Kundenanforderung war ein System, welches die vorhandenen PPP-Einwahlrechner mit einer S2M-Karte ablöst. Die bestehende Zugangssoftware sollte jedoch weiterhin ohne Änderungen genutzt werden. Zur Umsetzung habe ich einen DNS-Server entwickelt, der die Zugangsdaten im Hostname erhält und anhand dieser Daten eine PPP-Verbindung anstößt. Zusätzlich wird die PPP-Verbindung skriptgesteuert unmittelbar nach Schließen der Socket bzw. nach Ablauf eines Timeouts beendet.
    Betriebssystem: Linux
  • DFÜ Setup
    Neuentwicklung einer Software zur automatisierten Einrichtung einer DFÜ-Verbindung.
    Betriebssystem: Windows
  • Server für Fax-System
    Windows-NT basierende Neuentwicklung zur Übertragung von Faxen an ein Faxsystem - Verarbeitung der Rückmeldungen und Weiterleitung an eine Verwaltungssoftware.
    Betriebssystem: Windows
  • Synchronisation
    Neuentwicklung eines Tools zur Synchronisation von Datenbeständen verschiedener Filialen via TCP/IP
    Betriebssystem: Windows
  • SNMP- und Web-basierendes Managementsystem
    Weiterentwicklung eines bestehenden Managementsystems zur Überwachung und Konfiguration aktiver LWL-Komponenten.
    Betriebssystem: Linux
  • FTP Client
    Weiterentwicklung eines FTP-Protokollstacks
    Betriebssystem: DOS
  • TCP/IP-Stack
    Weiterentwicklung eines TCP/IP-Protokollstacks
    Betriebssystem: DOS